Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.
Nationales Versorgungsforum Schmerz

Marktplatz

Sie wollen eine Anzeige aufgeben?
Mitglieder können das im internen Bereich jederzeit und kostenfrei.

 

31.03.2017
Name: Verbundkrankenhaus Linz-Remagen
Kontakt: 02644 552214

Stellenangebot (Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger, Schmerztherapie

Anzeigentext: Wir suchen Sie Für unser Verbundkrankenhaus Linz-Remagen, Abteilung Schmerztherapie an den Standorten Franziskus Krankenhaus in Linz und Maria Stern in Remagen sowie unsere Praxis für spezielle Schmerztherapie im Medizinischen Versorgungszentrum Sinzig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeit (50%), unbefristet, eine/n (Fach-)Gesundheits- und Krankenpfleger/in bzw. Krankenschwester/-pfleger. Weitere Infos unter www.krankenhaus-linz-remagen.de Das Verbundkrankenhaus Linz-Remagen ist eine freigemeinnützige Einrichtung der Grund- und Regelversorgung, mit den zwei Betriebsstätten Franziskus Krankenhaus in Linz am Rhein und Krankenhaus Maria Stern in Remagen, mit insgesamt 326 Betten in den Fachabteilungen der Inneren Medizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Anästhesie, Intensiv- und Palliativmedizin, Schmerztherapie und der Belegabteilung Gynäkologie.

 

14.09.2016
Name: Dr. Gerhard H. H. Müller Schwefe

Wir suchen Sie!

Das Schmerzzentrum Göppingen ist vom Sozialministerium Baden-Württemberg und von der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V. als Regionales Schmerzzentrum akkreditiert mit der vollen Weiterbildungsermächtigung zur Speziellen Schmerztherapie. Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir so bald als möglich eine/n weitere/n Anästhesistin / Anästhesisten / Allgemeinmedizinerin / Allgemeinmediziner mit oder ohne Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie. Wir suchen Sie, eine teamfähige, freundliche Persönlichkeit, die bereit ist, eigene Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen! Und dabei bieten wir Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem seit mehr als 25 Jahren wachsenden Schmerzzentrum mit vielfältigen Entwicklungschancen. Unser Angebot:

Sie sind interessiert an multimodaler Schmerztherapie in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team auf der Grundlage des bio-psycho-sozialen Schmerzmodells mitzuarbeiten? Hierbei sind insbesondere gemeinsame Fallkonferenzen, Teamkonferenzen und Interdisziplinäre Schmerzkonferenzen von Bedeutung. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann rufen Sie uns an oder bewerben Sie sich schriftlich. Wir laden Sie gerne ein, uns und unsere Arbeit kennenzulernen! Schmerzzentrum Göppingen Leitender Arzt Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe Schillerplatz 8/1 D-73033 Göppingen Fon +49/7161/9764-5 Fax +49/7161/9764-77 Mailto: gerhard@mueller-schwefe.com  www.mueller-schwefe.de

 

23.10.2015
Name: Michael Küster

Modernes Hausarzt- und Schmerzzentrum in Bonn sucht einen FA/Ä,
sowie einen WB-Assistenten (mind. 2 J.),

Allgemein-/Reha-/ o. Innere Medizin. VZ oder TZ. Bewerbungen bitte an:
Team Dr. Küster I Schmerz- und Hausarztzentrum Bonn,
Dr. Michael Küster, Weißdornweg 4-6, 53177 Bonn oder: kuester@praxis-kuester.de

Mehr Informationen: www.praxis-kuester.de/bonn/jobs.htm

 

23.10.2015
Name: Michael Küster

Arzt/Ärztin für Reha-Medizin in Bonn Bad-Godesberg

Schmerz- und Hausarztzentrum in Bonn sucht eine interessierte Fachärztin/Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin für Mitarbeit im Team mit den Fachbereichen Allgemeinmedizin, Anästhesie, Innere Medizin, Psycholog. Schmerzpsychotherapie im fachübergreifenden Schmerzzentrum. Betreut werden orthopädische und schmerztherapeutische Patienten, die nach den Prinzipien der multimodalen Therapie versorgt werden sollen.

Mehr Informationen: www.praxis-kuester.de/bonn/jobs_2.htm

 

23.10.2015
Name: Michael Küster

Gesucht: Weiterbildungsassistent/in Allgemeinmedizin

Innovatives Schmerz- und Hausarztzentrum mit engagiertem, multidisziplinärem Team sucht ab sofort eine/n Weiterbildungsassistent/in Allgemeinmedizin mit mindestens 2 Jahren klinischer Erfahrung (Bonn).

Mehr Informationen: www.praxis-kuester.de/bonn/jobs_1.htm

 

30.09.2015
Name: Heiko Wolf
Kontakt: heiko.wolf@klinikumffo.de

Betreff: Stellenangebot

Das Schmerztherapieteam der Schmerzklinik des Klinikums Frankfurt(Oder), einer Klinik der Rhön-Klinikum AG, sucht zum Jahresbeginn des Jahres 2016 eine/n ärztliche/n Mitarbeiter/in mit Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie" oder entsprechenden Weiterbildungswunsch. Die multimodale Schmerztherapie am Haus umfasst ärztliche, physiotherapeutische, psychotherapeutische und ergotherapeutische Behandlungselemente. Im stationären bzw. tagesklinischen Setting wird in Zusammenarbeit mit den Schmerzpatienten ein tragfähiges Konzept zur Bewältigung chronischer Schmerzen erarbeitet. Wir freuen uns auf Ihre tatkräftige Unterstützung. Eine erste Kontaktaufnahme sollte bitte primär per Email unter heiko.wolf@klinikumffo.de erfolgen.

 

02.07.2015
Name: Kontakt: DGS-Geschäftsstelle info@dgschmerzmedizin.de

Betreff: Heidelberger Curriculum Neuraltherapie

Heidelberger Curriculum Neuraltherapie Am 03./04. Juli und 24./25. Juli 2015 finden in Heidelberg zwei Kurstermine "Therapie mit Lokalanästhetika - Wissenschaft und Praxis" statt. Unterstützt wird diese Veranstaltung von der DGfAN, der ÖNR, der DÄGfA und auch der DGS. Anmeldung unter www.hunter-heidelberg.com

 

Kontakt: Dr. Hans Flatter - 08504-93141

Betreff: Praxisabgabe

Ich beabsichtige, Anfang 2016 meinen Kassenarztsitz abzugeben. Ich bin hausärztlich tätig; meine Schwerpunkte sind Schmerztherapie und Diabetologie. Meine Mitarbeiterinnen haben die Anerkennungen sowohl als Fachassistentin Schmerztherapie und Palliativmedizin wie auch als Diabetesberaterinnen erworben. Nähere Informationen können Sie unter www.schmerzzentrum-passau.de finden. Ich freue mich, wenn für Sie die Praxis das richtige Angebot ist. Adresse: Dr. Hans Flatter Marktplatz 8 94104 Tittling Tel: 08504-91300 Fax: 08504-913022 Mobil: 01703824038 Email: dr.hans.flatter@onlinemed.de  Homepage: www.schmerzzentrum-passau.de