Sollte die Email nicht sauber dargestellt werden klicken Sie bitte hier...
 
Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.

PRESSEMITTEILUNG der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. DGS

mein-Schmerz.de

jetzt online: Schmerzdokumentation – einfach gemacht

[PersAnredeGesamt],

mit „mein-Schmerz.de“ steht ab sofort eine neue Plattform für chronische Schmerzpatienten zur Verfügung, auf der die individuellen Beschwerden online erfasst und ausgedruckt werden können. Mit dem Bericht kann der Patient zu seinem Arzt gehen, um gemeinsam mit ihm die weiteren Schritte zu besprechen. Das neuartige Tool gewährt dem behandelnden Arzt einen schnellen Überblick über die verschiedenen bio-psycho-sozialen Aspekte der zugrunde liegenden Schmerzerkrankung und ermöglicht es den Schmerzpatienten, dem Therapeuten auf Augenhöhe zu begegnen.

Das Online-Portal ist ein kostenloses Angebot der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) und der Patientenorganisation Deutsche Schmerzliga e.V. (DSL), und stellt neben dem Online-Dokumentationsdienst für Ärzte iDocLive® eine weitere wertvolle Ergänzung des weltweit umfangreichsten Schmerzregisters DGS-PraxisRegister Schmerz dar.

Wir möchten Sie heute darüber informieren, welche neue Möglichkeit die Patienten haben, ihre individuellen Beschwerden online zu erfassen. Deshalb haben wir Ihnen Videomaterial zusammengestellt, mit dem sich auch der Patient über das neue Angebot informieren kann.

Hier geht es zum Video "mein-Schmerz.de"

Die vollständige Pressemitteilung „mein-schmerz.de jetzt online: Schmerzdokumentation – einfach gemacht!“ finden Sie hier online:
http://dgschmerzmedizin.de/download/presse/2016/mein-schmerz_de.pdf

Bitte senden Sie die Pressemitteilung auch an Kollegen sowie an Ihren lokalen Verteiler, vielen Dank.

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie bitte an: 06171-2860-60
oder schreiben Sie eine E-Mail an: info@dgschmerzmedizin.de

Wir unterstützen Sie gerne.

Herzlichst
Ihr DGS-Team

Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.
Adenauerallee 18, 61440 Oberursel
Tel. +49-6171-286060 / Fax +49-6717-286069
www.dgschmerzmedizin.de