Background Image
Previous Page  27 / 60 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 27 / 60 Next Page
Page Background

25

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

# 6

EG:

C

EL:

4

K

A

:

87,5

Vor diesem Hintergrund erscheinen sektoral beschränkte

Maßnahmen zur Senkung der Arzneimittelausgaben (wie z.B.

das Substitutionsgebot) - unabhängig von den nachfolgenden

Detailaussagen/-empfehlungen - nicht nur aus medizinisch-

ethischer Sicht, sondern auch unter sektorübergreifender Be-

rücksichtigung der krankheitsbedingten Gesamtkosten als we-

nig hilfreich, so lange nicht zweifelsfrei geklärt ist, dass sich die

durch sie bedingten Konsequenzen (in anderen Kostensektoren)

gesamtwirtschaftlich nicht nachteilig auswirken.

Meine Notizen: