Background Image
Previous Page  48 / 60 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 48 / 60 Next Page
Page Background

46

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

# 27

EG:

C

EL:

4

K

A

:

90

Theoretisch durch eine Arzneimittelsubstitution zu realisierende

direkte Senkungen der Arzneimittelkosten müssen im konkreten

Einzelfall den möglicherweise durch die Umstellung resultie-

renden direkten und indirekten Mehrkosten gegenüber gestellt

werden. Dies betrifft sowohl die direkten Kosten durch aufgrund

der Umstellung notwendigen Aufklärungs-, Beratungs- und Be-

treuungsbedarf, als auch indirekte Kosten durch unzureichende

Gewährleistung des bislang erreichte Effektes mit ggf. erneuter

Arbeits-/Fahrunfähigkeit und erhöhtem persönlichem Versor-

gungs-/Betreuungsaufwand in der Häuslichkeit.

Meine Notizen: