Previous Page  40 / 194 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 40 / 194 Next Page
Page Background

38

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

# 24

EG: C

EL: 4

K

A

: 92,1

Meine Notizen:

3. Migräne

3.2

Therapie

3.2.2 Akuttherapie

3.2.2.1

Antiemetika

3.2.2.1.2 Einnahmeregeln

Bei starker Übelkeit und/oder Erbrechen sollte die Anwendung der Antiemetika

als Suppositorium oder parenteral erfolgen.

Bei starker Übelkeit und/oder Erbrechen sollten orale Analgetika bzw. Triptane

erst zeitlich verzögert nach Wirkeintritt der Antiemetika eingesetzt werden.

Literatur

-