Previous Page  42 / 194 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 42 / 194 Next Page
Page Background

40

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

# 26

EG: B

EL: 1+

K

A

: 93,2

Meine Notizen:

3. Migräne

3.2

Therapie

3.2.2 Akuttherapie

3.2.2.1

Antiemetika

3.2.2.1.4 Domperidon

Domperidon ist antiemetisch und prokinetisch wirksam. Domperidon weist sel-

tener extrapyramidale Nebenwirkungen auf als Metoclopramid. Domperidon

kann zu einer QT-Zeit-Verlängerung führen. In der Prodromalphase der Migräne

eingenommen verringerte Domperidon in 2 Studien die Auftretenswahrschein-

lichkeit einer nachfolgenden Kopfschmerzphase der Migräne. Domperidon steht

als Tablette und Suspension zur Verfügung.

Literatur

144; 212; 345; 346