Previous Page  97 / 194 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 97 / 194 Next Page
Page Background

95

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

# 81

EG: C

EL: 4

K

A

: 94,1

Meine Notizen:

Literatur

86; 91

3. Migräne

3.2

Therapie

3.2.3 Medikamentöse Prophylaxe

3.2.3.10 Stillzeit

Einzig der Einsatz von Magnesium ist zur Migräneprophylaxe in der Stillzeit un-

bedenklich (Fachinformation Magnesium 150mg Heumann, Stand November

2007). Propranolol geht in die Muttermilch über. Obwohl die mit der Milch auf-

genommene Wirkstoffmenge wahrscheinlich keine Gefahr für das Kind darstellt,

sollten Säuglinge überwacht werden. (Fachininformation Dociton®, Stand Juni

2011).

Zulassungsstatus:

Magnesium: Nahrungsergänzungsmittel