Background Image
Previous Page  101 / 182 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 101 / 182 Next Page
Page Background

100

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

VI.39

EL:

2++

EG:

C

K

A

:

93,3

K

P

:

91,9

Die Wirkung von oral verabreichten/eingenommenen, nicht-re-

tardierten, kurz-wirksamen Opioiden (sog. short-acting opioids,

SAO) tritt frühestens 20-30 Minuten nach Einnahme ein (siehe

Übersicht in Abbildung). Eine vorher auftretende/beobachtete

Schmerzlinderung ist Ausdruck einer spontanen Verbesserung

der Schmerzen und ursächlich nicht auf das Medikament zurück

zu führen.

Literatur

VI. Behandlung

Meine Notizen: