Background Image
Previous Page  112 / 182 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 112 / 182 Next Page
Page Background

111

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

VI.50

EL:

1++

EG:

A

K

A

:

96,8

K

P

:

93,1

ROO-bedingte unerwünschte Arzneimittelwirkungen sind bei

indikationsgemäßer Anwendung zur Behandlung tumorbeding-

ter Durchbruchschmerzen bei opioid-gewöhnten Patienten üb-

licherweise:

a) mild bis mäßig stark ausgeprägt und

b) vorübergehend (Dauer meist wenige Stunden)

Literatur

69

VI. Behandlung

Meine Notizen: