Background Image
Previous Page  113 / 182 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 113 / 182 Next Page
Page Background

112

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

VI.51

EL:

4

EG:

C

K

A

:

95,3

K

P

:

92,0

Aufgrund der Gefahr einer behandlungsbedingt gesteigerten

Müdigkeit, sollten Patienten mit tumorbedingten Durchbruch-

schmerzen an Tagen mit entsprechenden Schmerzattacken und

konsekutiv eingesetzter Durchbruchschmerzmedikation (sowohl

mit SAOs als auch mit ROOs) nicht Auto fahren. Betroffene müs-

sen auf mögliche, mit dem Einsatz dieser Wirkstoffe/Arzneimit-

tel verbundene Einschränkungen (z.B. bzgl. Fahrtauglichkeit,

Urteilsfähigkeit bei Rechtsgeschäften, etc.) hingewiesen werden.

Literatur

204

VI. Behandlung

Meine Notizen: