Background Image
Previous Page  124 / 182 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 124 / 182 Next Page
Page Background

123

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

VI.62

EL:

4

EG:

C

K

A

:

99,1

K

P

:

92,3

Die in den Fachinformationen der für die Behandlung tumorbe-

dingter Durchbruchschmerzen zugelassenen ROOs beschriebe-

ne Anwendungsbeschränkung der Einnahmehäufigkeit auf nicht

mehr als 4 Durchbruchschmerzepisoden pro Tag folgt keiner

wissenschaftlichen Rationale, sondern der in den entsprechen-

den Zulassungsstudien definierten maximalen Anwendungs-

häufigkeit. In der klinischen Praxis kann mitunter eine häufige-

re Anwendung angebracht sein, allerdings kann eine häufigere

Einnahmefrequenz auch Hinweis auf die Notwendigkeit anderer

therapeutischer Maßnahmen sein und sollte dementsprechend stets Anlass sein,

das gegenwärtig zugrunde liegende Konzept zur Behandlung tumorbedingter

Dauer- und Durchbruchschmerzen zu überprüfen.

Literatur

69

VI. Behandlung

Meine Notizen: