Background Image
Previous Page  24 / 182 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 24 / 182 Next Page
Page Background

23

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

I.6

EL:

4

EG:

C

K

A

:

91,3

K

P

:

96,3

Tumorbedingte Durchbruchschmerzen sollten unter Berücksich-

tigung der zugrunde liegenden Ätiologie und Topographie, ggf.

jedoch auch als eigenständige zusätzliche Akutschmerzdiagnose

(z.B. als R52.0: akuter Schmerz, anderenorts nicht klassifiziert)

kodiert werden.

Literatur

I. Definition

Meine Notizen: