Background Image
Previous Page  66 / 182 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 66 / 182 Next Page
Page Background

65

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

VI.4

EL:

4

EG:

C

K

A

:

97,7

K

P

:

93,3

Eine erfolgreiche Behandlung tumorbedingter Durchbruch-

schmerzen setzt eine adäquate Beurteilung des jeweils betroffe-

nen Patienten voraus. Ziel der Beurteilung ist neben der Bestim-

mung von Ätiologie und Pathophysiologie der Schmerzen die

Identifikation all jener Faktoren, die bestimmte therapeutische

Maßnahmen indizieren bzw. kontraindizieren würden. Eine fal-

sche Beurteilung kann zur Verwendung einer nicht-wirksamen

und/oder ungeeigneten Behandlung führen.

Literatur

5, 59, 65, 75, 151, 272, 273

VI. Behandlung

Meine Notizen: