Background Image
Previous Page  57 / 156 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 57 / 156 Next Page
Page Background

55

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

IIIb.11

EG:

C

EZ:

7/7

K

A

:

90,7

K

P

:

91,4

Transdermale Systeme können in fortgeschrittenen Tumorstadi-

en Resorptionsstörungen unterschiedlicher Ursache (Kachexie,

Hyperhidrosis, Kreislaufzentralisation, Fieber) unterliegen.

a) Transdermales Fentanyl ist eine Therapieoption bei mit-

telstarken bis starken Tumorschmerzen. Vorteilhaft sind

die Wirkstärke und Verträglichkeit.

b) Transdermales Buprenorphin ist eine Therapieoption bei

mittelstarken bis starken Tumorschmerzen, insbesondere

bei solchen im oberen gastrointestinalen Bereich.

IIIb. Differenzialtherapie

Meine Notizen: