Background Image
Previous Page  78 / 156 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 78 / 156 Next Page
Page Background

76

http://www.DGS-PraxisLeitlinien.de

V.5

EG:

C

EZ:

7/7

K

A

:

92,3

K

P

:

95,4

Durchbruchschmerz ist zu unterscheiden von belastungsabhän-

gigen Schmerzen, bei denen für planbare Situationen neben Fen-

tanyl auch Morphin als Bedarfsmedikation in Betracht kommt.

V. Durchbruchschmerzen

Meine Notizen: